Montag, 14. März 2016

Babykram


In einigen Wochen werde ich wieder Tante - und wieder ist es ein kleines Mädchen.
Eigentlich hatte ich mir ja schon im Herbst vorgenommen, jeden Monat ein kleines Minimädchenteil zu nähen und damit nach und nach eine kleine Kiste "Handmade" zu füllen.
Klar, wie das halt immer so ist, wurde das mit "jeden Monat" nichts, aber da die werdende Mutter in den letzten Tagen ein bißchen die Panik überfiel, ihr Kind hätte nichts anzuziehen, habe ich einfach mal verschiedene Schnitte getestet. Und so ohne passendes Baby finde ich das ganz schön schwer....

Hier habe ich euch ja schon die klimperkleine Hose gezeigt...nun sind noch zwei weitere dazugekommen:

Eine Hose nach dem Freebok RAS in 56... die vordere Naht ist nur wegen einem Stoffengpass notwendig geworden...



Eine weitere Hose aus dem Freebook zum Luisa-Bodykleid von Schnabelina, diesmal in Größe 62



Und hier nochmal alle Hosen im Vergleich:


Ich bleib dabei: ganz schön schwer, so ohne PassformModell !

Verlinkt: Meitlisache
Stoff: Restekiste (Toll, dass man bei Babysachen so wenig Material braucht)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen