Dienstag, 9. Juni 2015

Geburtstagsmarathon

Wie jedes Jahr im Frühjahr trifft uns hier der Geburtstagsmarathon. Und da vor allem die Geburtstage der beiden wilden Mädchen natürlich nicht am Wochenende sind, feiern wir jeden Anlass gleich mehrmals - direkt am Geburtstag im ganz kleinen Kreis, die große Familienfeier am Wochenende und den Kindergeburtstag mit den Freunden nochmal extra. Macht also bei zwei Kindern... ganz schön viel Party.

Die Einladungen waren schon länger geplant, gefielen mir in der Umsetzung aber so gar nicht. Auf die schnelle irgendwelche fertigen Karten im Zehnerpack kaufen ? Hmmm.... die gefielen den Kindern alle nicht. Also gegoogelt und an diesen hier* hängen geblieben. So süß, und noch dazu in den unterschiedlichsten Designs zu bekommen. Die wären, rechne ich mal die Zeit hoch, definitiv ihr Geld wert gewesen! Aber genau "Zeit" war dann auch der Problemfaktor - die Einladungen sollten nämlich eigentlich schon am liebsten vorgestern verteilt werden. Also half nur noch selbstbasteln.



Innen ist wie im Original ein Lolly - allein das war eine Herausforderung, denn es gibt fast nur noch die "kugelige" Sorte zu kaufen !  Die Zeichnungen sind eigentlich eine kostenlose Vorlage für einen Notizzettel - sorry, den Link dazu finde ich gerade nicht.

Die Einladungen sind natürlich schon lange bei ihren Empfängern, die erste der beiden Partys haben wir auch schon hinter uns.

*)Zählt das nun schon als Werbung ? 

1 Kommentar:

  1. Die Einladungen sind wortwörtlich eine süße Idee. :) Liebe Grüße und einen schönen Abend. Caro

    AntwortenLöschen