Montag, 23. Februar 2015

Webbandrest-Gurte

Der Winter holt uns hier gnadenlos wieder ein. Es schneit seit Stunden und ich war doch eigentlich so auf... Frühling ?! Ja, ich weiß, bis zum offiziellen Frühlingsanfang ist noch lange hin und es ist ja schließlich erst Ende Februar. Aber irgendwie... man konnte die letzten Tage schon ohne die dicke Winterjacke raus, die ersten Schneeglöckchen kamen hervor.... Also nutzen wir die Zeit für weitere Schneemänner und Chaosbeseitigung. Die Kisten für den Kindersachenflohmarkt und die Babynichten werden voller, die Säcke für Kleidersammlung ebenfalls. Und auch digital versuche ich aufzuräumen. Dabei fallen mir z.B. auch die Bilder von meiner Webband-Resteverwertung in die Hände, die es noch nicht bis hier her geschafft haben - dabei sind die Gurte quasi ständig im Einsatz.



Von den üblichen Outdoorausstattern gibt es solche Gurte auch fertig - aber natürlich nicht so hübsch und außerdem mit (gelegentlich rostenden) Metallschnallen. Die nutzen wir hier schon seit Jahren ebenfalls für alles Mögliche. Zur Gepäcksicherung im Auto, um Jacken oder Getränkeflaschen an Rucksäcken festzuschnallen, Taschen irgendwo aufzuhängen...


 Eines der Gurte steckt immer in meiner Jackentasche - im Museum oder Theater habe ich damit auch mal schnell alle Jacken (also meine und die der Kinder - der Mann muß selbst tragen) zusammengeschnürt. Keine bleibt so irgendwo liegen oder schleift einmal quer als Putzlappen durchs Haus (sorry, da bin ich wirklich empfindlich - das kann ich gar nicht haben).


Für die Gurte habe ich das Material vom Outdoorausstatter mitgebracht - das Gurt ist schön weich und es gibt es als Meterware. Die Schnallen gibts in unterschiedlichen Größen.*


Passendes Stück Gurtband zuschneiden, Enden verkokeln, erstes Teil auffädeln, zusammennähen. Webbandrest aufnähen.


Zweites Teil auffädeln, Enden gegen rausrutschen sichern (umklappen, festnähen) - fertig !


*selbstgekauft, nicht gesponsort :) - aber vorsichtshalber: Achtung, Werbung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen