Mittwoch, 19. November 2014

Kuschelfreunde-Sew-Along (II)

Ich habe angefangen...

Ich habe alles beisammen und kann endlich los legen? Oder, muss ich noch auf den Postboten mit der ersehnten Stofflieferung warten? Die Anleitung ist verständlich? Ich brauche noch Tipps?



Hmmm. Nach langem Hin und Her habe ich mich gegen das hier stehende Aprilkind-Nähpaket entschieden. Irgendwie lachte mich der Hai nun doch grade nicht an. Doch, der Hai schon, aber der große Schnittmusterbogen nicht, der abgemalt werden wollte (weil ich es nicht übers Herz bringe, ihn zu zerschneiden). Also gibt es nun ein schnittmuster- und anleitungsfreies Reissverschluss-Kuschelmonster ! Na gut, den "Schnitt" hab ich schnell auf einen Zeitungspapierbogen grob vorgezeichnet und ausgeschnitten. Zugegeben, die Zeit spielt auch eine Rolle - der Hai oder das Kroko wäre doch deutlich aufwendiger geworden, und immerhin will ich zügig mehrere von diesen Monstern hier sitzen haben.
Das erste Monster ist bereits zugeschnitten, Augen aufgebügelt. Das rosa Tierchen möchte ich auch zuerst fix und fertig haben, bevor ich weiter zuschneide, da ich dann ja notfalls noch was am Schnitt ändern könnte...


Stoffe für die anderen beiden habe ich noch nicht ausgesucht, aber da findet sich sicher was - vielleicht ein bißchen Blau ? Es fehlt noch der passende (Endlos-) Reissverschluss, und einen Schwedenbesuch werde ich wohl auch noch einplanen dürfen müssen, denn soviel Kissenfüllung ist nicht mehr da.


Mal schauen, wie weit die anderen sind ....

Kommentare:

  1. Oh cool! Nach welchem Schnittmuster nähst du?
    Wird es auch ein Sorgenfresser oder ist Kuschelmonster was anderes?
    Freu mich auf das Ergebnis.
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Oh, bin sehr gespannt auf den Kuschelmonster Prototypen und die beiden Kollegen ;-)
    Der Hai hätte mich auch interessiert, aber Monster finde ich auch spannend!
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  3. Cooles Monster. :-)
    Gute Idee, erst eins fertig zu machen. Sonst passt nachher irgendwas nicht und du musst alles nochmal ausschneiden. Wäre ja echt blöd.
    Bin gespannt, wie deine Monster dann aussehen.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen