Dienstag, 23. September 2014

Molly {Freebie} - damit die Puppe nicht mehr friert.

Die Puppe der Kleinen musste frieren. Die Hose und der Pullover (die einzigen beiden Kleidungsstücke, die auffindbar sind) waren voller Marmelade, weil das Puppenkind mit uns frühstücken sollte. Neben der Nähmaschine hing ein Schnabelina-Trotzkopf zum Fertignähen und ein Lieblingskleidchen zum Reparieren....da war also klar, welche Idee mir kam, oder ? Und nun ... gibts Molly (danke, L.!) für euch.


Molly ist ein Overall für kleine Babypuppen mit etwa 30cm Größe. Das Schöne für meine Kleine mit ihren manchmal noch etwas ungeschickten Patschehänden: keine Klettverschlüsse, keine Knöpfe, der ganze Overall kann durch das überkreuzte Vorderteil einfach hochgezogen werden.

Und hier gibts den Schnitt "Molly30" für euch.


Kurzanleitung:
Oberes Vorderteil, Rückenteil und vordere Beine jeweils zweimal gegengleich zuschneiden. Dazu noch ein langer Bündchenstreifen von etwa 3,5 bis 4cm Breite. Rückenteile zusammennähen, Schulternähte schließen. Dann das Bündchen leicht gedehnt von vorne über den rückwärtigen Halsausschnitt bis wieder nach vorne leicht gedehnt annähen.
Vordere Hosenbeine am Bauch entlang zusammennähen, dann das vordere Unterteil an das überkreuzte Oberteil stecken und nähen. Seitennähte schließen, Beinnähte schließen, Armlöcher und Fußsaum mit Bündchen versehen.

Viel Spaß beim Nachnähen !

Verlinkt: Creadienstag, Meitlisache und Kopfkino.


Kommentare:

  1. Hallo!
    Der Schnitt kommt wie gerufen - vielen Dank dafür!! ;-)
    Grüße, Vera

    AntwortenLöschen
  2. Oh Danke, das sieht sehr interessant aus und Puppensachen sind immer wieder beliebt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Toll :-) für unsere Puppe mit weichkörper ist das nix, aber fürs Nachbarmädel. Wird bei Gelegenheit probiert :-)

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Vielen Dank für den Schnitt! Meine Kleine tut sich mit Klett & Co. immernoch sehr schwer. So ein Overall zum einfach hoch ziehen ist da perfekt! DANKE

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gerade eben von unseren Nachbars besagte 30 cm Puppe zum Einkleiden bekommen ... gut, dass ich mir deine Puppenschnitte gemerkt habe :-) hihi ... jetzt komme ich tatsächlich noch zum Nähen ...

    Auf gehts :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Voila :-)
      http://www.liebeling.com/2015/07/susis-neue-kleider.html

      Danke für den schönen Schnitt :-)

      Löschen