Sonntag, 1. Juni 2014

Noch mehr schnelle Taschen

Wir leben hier ja eher ländlich. Die nächste Stadt ist nicht um die Ecke, sondern erfordert wenigstens einen freien Vormittag, damit es sich lohnt hinzufahren. Die Spielwarenläden lassen in Auswahl, Aktualität und Preisgestaltung teilweise etwas zu wünschen übrig, deswegen ist es manchmal schwierig, schnelle Geschenke "aus dem Ärmel zu schütteln". Und noch dazu habe ich, was Geschenke für Jungs angeht, nur rudimentäre Kenntnisse.






Aber die Taschen nach dieser Anleitung sind da ja flexibel. Stifte kann bestimmt auch ein kleiner Junge gebrauchen...


... Lego geht hoffentlich immer...


.. und Mädchen stehen halt doch oft auf Pinklilaglitzer...


... mit Inhalt aus der Drogerie.


Ich glaub, davon brauch ich mal ein paar auf Vorrat.

1 Kommentar:

  1. Ich finde es eine sehr schöne Geschenkidee und super praktisch
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen