Dienstag, 4. März 2014

Onno aus der Konserve - Ja ? Nein ? Jein !

Da ich ja außer Gefecht bin, hab ich endlich mal ein bißchen die Gelegenheit, aufzuräumen. Auch virtuell. Dabei tauchen doch einige Sachen auf, die es aus den unterschiedlichsten Gründen (noch) nicht hier her geschafft haben. Dazu gehört auch ein Onno-Shirt aus dem Probenähen für Jane.


 Die Fotos auf dem Boden waren schnell gemacht, die am Kind sollten folgen, sind aber eben noch nicht...



Onno ist ja "von hinten wie von vorne" - so kann das Kind morgens entscheiden, ob ein "Ja-Tag" oder ein "Nein-Tag" ;) - Und auch hier muß ich nochmal betonen: ich war wirklich wirklich skeptisch, ob das funktioniert mit dem Vorne-und-Hinten-gleich - aber es klappt einwandfrei. Und noch dazu geht das Nähen umso schneller. Kein Überlegen, was war jetzt welches Teil, wo ist vorne am Ärmel. Zwei Schnitteile je zwei Mal, zusammengetackert, fertig. Da kommen noch mehr, wenn mein Fuß mich wieder lässt.





Kommentare:

  1. Das ist ja klasse geworden! Besser als ein Stimmungsring ;)
    Deinem Fuß gute Besserung!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Voll cool....ich mag die Farben und den Schnitt echt gern, schaut duper aus.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine witzige Idee! :)

    Gute Besserung für Deinen Fuß!

    LG Leela

    AntwortenLöschen