Donnerstag, 6. März 2014

Füchse: Hose und Mütze

Mal wieder. Oft genug muß irgendwo einer drauf. So auch hier.



Die Hose ist recycelt aus einer alten Jeans und abgeschnittenen Bündchen von einer Vorgängerhose - wie meistens für die Kleine der bewährte Schnitt Tino von Jane, allerdings etwas verlängert, damit die Hosen auch beim Tragen nicht hochrutschen.


Die Wendemütze ist ein Freebie von Pattydoo und hat innendrin braunen Jersey mit pinken Sternen - die ich aber seit dem Nähen nicht mehr gesehen hat ("Sonst ist dem Fuchs doch zu dunkel, Mama !"). Der türkise Fuchs ist aus der Freebiechallenge von Kirsten, in diesem Fall gemeinsam mit Aennie, wo es das Freebie glaube ich noch gibt (als Applikationsvorlage und als Stickdatei).



Den Schal gab es für die beiden Wilden und für mich in jeweils unterschiedlichen Farben - Rosa für die kleine, Rot für die Große und Schlammmatschbraun für mich (alle bisher unfotografiert), innen jeweils mit Sternchenfleece. Schnittmuster als Freebie von Formtiere.

Und.. geschickt an die Fuchslinkparty bei Greenfietsen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen