Mittwoch, 29. Februar 2012

Eulennachschub

Wie befürchtet haben die bereits im Spätherbst bepinselten drei Eulentassen die ersten Monate Kindergarten nicht überstanden - zwei sind schon zu Bruch gegangen - daher muß nun schnell Nachschub her.


Donnerstag, 23. Februar 2012

Joy hat was Neues !

.. und das mußte heute Abend direkt bei uns zuerst in den Ofen, dann auf den Tisch. Leckeres Brot von Joy the Baker. Endlich ein Einsatz für den schönen Gußtopf vom Kaffeeröster-Outlet.
Ich habe zugunsten des morgigen Besuchs allerdings auf den Knoblauch verzichtet.
Hier die umgerechneten Zutaten (ich habe zwar einen Teaspoon-Messlöffel, aber mit Ounces konnte meine Waage nichts anfangen, und auch der Cup-Messbecher fehlt mir....):

8 ounces warmes Wasser  =  224 g .... 110 Grad F entsprechen 43° C
2 1/4 Teaspoons Trockenhefe
eine Prise Zucker
4 ounces Butter = 112 g
frische Kräuter (die habe ich durch Trocken- und TK-Kräuter ersetzt)
Chiliflocken
(frischer Knoblauch weggelassen)
4 cups / 20 ounces Mehl = 560 g
ein paar Prisen Pfeffer
Olivenöl, Salz, Chiliflocken

450 Grad F entsprechen 230° C
400 Grad F entsprechen 200° C


Mhhhhh...

Sonntag, 19. Februar 2012

Helau !

(Kuchen in unserer Lieblingsfarbe)


Samstag, 18. Februar 2012

Sonntag, 12. Februar 2012

Cinnamon Pull Apart Bread

Gerade bei der Hamburger Liebe gelesen....das gibts bei uns auch regelmäßig (gerade gestern wieder).


 Auch von mir ein Dankeschön an Joy the Baker.

Samstag, 11. Februar 2012

Geschenke aus dem Möbelschwedenladen

Kleine Mädchen kochen gerne. Und hier hatte ich eine richtig süße Idee entdeckt. Also wurde das Wohnzimmer zur Werkstatt und der Stuhl zum Ofen.


Auf der Seite gibts auch viele andere tolle Umbauten...

Mal wieder: Eule

Bei uns muß für das große Eulenkind quasi überall eine Eule drauf sein. Da das mit nähen manchmal schwierig ist, draufmalen auch nicht immer das Richtige ist, gibts nun selbstgebaute Eulenknöpfe aus Fimo.

Freitag, 10. Februar 2012

Noch immer Minusgrade ...

...deswegen für mich einen Chai-Latte (wußtet ihr, dass der Ald*-Chai von Krüg*r ist ?)


.. für das große Eulenkind ein warmes Bad (Lebensmittelfarbe in der Badewanne ist momentan unser Lieblingsspielzeug)

.. und ein kleines bißchen Arbeit am geplanten Faschingskostüm.

Dienstag, 7. Februar 2012

Warum jetzt ?

Die "geerbte" ZuschneideAllzweckBastelAblageWickelkommode hat leider den Geist aufgegeben. Naja, nicht die ganze Kommode, sondern nur die Kugellager der Schubladen. Die Kügelchen sind zur Erheiterung der Großen im ganzen Zimmer herumgeflogen, die Schublade selbst lag dann auf meinen Füßen. Also ist sie dem Sperrmüll zum Opfer gefallen. Ersatzweise, und da es schnell gehen mußte (Wohin mit dem Klamottenberg ??) im Baumarkt zwei einfache Pressspanbretter zuschneiden lassen, die ließen sich auf die "Gegenstücke" der Kugellagerschienen drauflegen, und sternenbeklebte Windelkisten reingestellt. Die schwarzen Texilboxen sind vom Schweden.
Das muß reichen, bis die schlimmste Windelei vorbei ist.

(Das Foto war etwas schwierig zu machen, da der Raum da dann endet.....)

Mittwoch, 1. Februar 2012

Opa und Oma hatten Geburtstag

.. und deshalb gab es Hundeleinennachschub für das (leinendurchbeißende) Tierchen.


Material: 2m Gurtband aus dem Baumarkt (je 1,10 Eur), Haken einer alten Tasche, Webbandrest, Stylefix