Montag, 8. Oktober 2012

Laterne, Laterne .. Teil 2

Letzte Woche habe ich mit der Großen ja bereits "zweidimensionale" Eulchen geklebt, nun hatte ich endlich Zeit, eine Laterne daraus zu machen.

Dazu einfach einen laaaangen Streifen (so lang, dass er der Eule vom einen Ohr an der Außenkontur entlang bis zum anderen Ohr geht) Tonkarton in gewünschter Breite schneiden, an jeder langen Seite einen Zentimeter entfernt mit einem Cutter anritzen und Ecken schneiden (gibts eigentlich auch Zackenscheren in Übergröße ?). Dann mit Kleber einpinseln und auf den Eulenkörpern festkleben. Tadaaa ! Fertig.


Kommentare: